Silvesterlauf in Kühlungsborn

Das Jahr 2022 sportlich beenden und mit Muskelkater ins neue Jahr starten? Klingt irgendwie nach einigen unserer triZackern? Genau so war es auch! Einige von uns wollten am Ende des Jahres nochmal richtig Gas geben und sich voll auspowern. Also:“Ab nach Kühlungsborn zum Silvesterlauf!“

So kam es, dass sich ein paar unserer Sportler am 31.12.2022 in Kühlungsborn versammelten, um das Jahr  sportlich zu beenden. Egal ob Hedi, Lene oder Björn - nahezu alle Altersklassen wurden von uns vertreten.

Hedi und Björn konnten sich dabei in ihren Altersklassen sogar den Sieg sichern!

Uns hat es riesig Spaß gemacht! Vielleicht sehen wir uns ja in einem Jahr 😉

Erschöpfte, aber glückliche Gesichter bei den 100x100m

100x100m schwimmen - klingt erst einmal nach einer nahezu unlösbaren Aufgabe, aber nicht für unsere triZack’s! Am vergangenen Samstag den 17.12., fand das Weihnachts-100x100m- schwimmen statt. Schon gegen 10:30 morgens trafen die ersten Helfer ein, um Banner, Plakate, Verkaufsstände, einen Kuchenbasar und eine Leinwand aufzubauen. Als alle Vorbereitungen abgeschlossen waren, der Kuchenbasar, bei dem sich viele Freiwillige beteiligten und Kuchen zur Verfügung stellten, stand, konnte es dann um 12:00 zur Wettkampfeinweisung gehen. Es sollte aber weniger ein Wettkampf sein, wie Dennis erklärte, sondern würde es eher darum gehen, zusammen Sport zu treiben und seinen inneren Schweinehund zu besiegen. Die Starter konnten sich im Vorfeld für verschiedene Abgangszeiten eintragen, sowohl als Staffel, aber auch als Einzelstarter. Insgesamt nahmen 41 Leute an dem Event teil. Dadrunter 12 als Einzelstarter! Auf einer Leinwand zählt für jede Abgangszeit ein Countdown herunter. Nach 40 und nach 70 mal 100m wurde jeweils eine 10 minütige Pause eingelegt. Die Sportler hatten von 12:00 bis 17:00 Zeit, um die 10 Kilometer zu absolvieren. Alle Athleten und Staffeln schafften die Distanz spätestens eine halbe Stunde vor Ende der Zeit. Einer unserer Jugendtrainer Jannis übernahm die Moderation durch den Vor- und Nachmittag. Später übernahm unsere Vorstandsvorsitzende Antje das Mikrofon. Immer wieder forderten die beiden die Zuschauer zum Applaus auf. Und wie man sagen kann mit Erfolg. Selbst der letzte Sportler wurde lautstark empfangen. Und so schafften tatsächlich alle Teilnehmer die 100x100m. 

Danach ging es dann für die meisten an den umfangreichen Kuchenbasar. 

An dieser Stelle noch ein Dankeschön an alle fleißigen Bäcker. Danach ging es dann ganz nach dem Motto „Viele Hände, schnelles Ende“ ans Abbauen. In kurzer Zeit war die 50 Meter Halle wieder in den alten Zustand gebracht. Schade eigentlich, die paar TriZack Banner hätten unserer Ansicht nach auch gerne dort hängen bleiben können. 

Aber sei’s drum, das nächste Event steht schon in den Startlöchern. 

Wir danken nochmal allen Helfern, die diesen Tag erst möglich gemacht haben.

Einladung – triZack and Friends 100x100m am 17.12.

Liebe triZacks und Freunde des Vereins,

wir wollen mit euch - triZacks und Freunde des Vereins - weihnachtlich und sportlich das Jahr abschließen. Dafür laden wir euch am 17.12. zu unseren ersten “triZack and Friends 100x100m” ein.

Von 12:00 bis 17:30 Uhr wollen wir zusammenkommen und das Kultprogramm von 100x100m in Angriff nehmen.

Damit auch für die gesorgt ist, die Schwimmen nicht so gern haben, wird es Kaffee, Kuchen, Musik und gute Gespräche mit alten und neuen Geischtern geben. Wir freuen uns über jeden, der in der Schwimmhalle vorbeikommt und mit uns gemeinsam das Jahr 2022 ausklingen lässt.

Die 100x100m könnt ihr alleine oder auch als 2er oder 3er Staffel schwimmen. Wir werden gemeinsame Abgangszeiten von 1:45min, 2:00min, 2:15min und 2:30min haben und nach 40x100m und 70x100m Pausen einlegen. Bei den Staffeln dürft ihr selbst entscheiden, wie ihr die 100 verteilt - z.B. hintereinander oder abwechselnd.

Du hast Bock? Dann melde dich bitte über folgendes Formular an. Wir freuen uns, wenn ihr vor Ort eine Spende für das Event da lasst. Genauso freuen wir uns auch über einen Kuchen für das Buffet!

Also: Jetzt anmelden & den 17.12. mit uns gemeinsam verbringen!

Wir freuen uns auf Euch!

Weitere Informationen

Weitere Informationen findet ihr hier!