Junior Duathlon

Ausrichter und Veranstalter

TG triZack Rostock e.V.
Warnowufer 29
18057 Rostock
triZack/ co projekt:raum

Ansprechpartner

Lennart Grube
lennart.grube@trizack.de

Veranstaltung

Genehmigte Veranstaltung des Triathlonverbandes Mecklenburg-Vorpommern (TVMV)

Sport- und Verkehrsordnung

Es gelten die Sportordnung der DTU und die StVO.

Datum

Wettkampf: Sonntag, 14. Mai 2017

Ort

Parkplatz IKEA Rostock, Messestraße 25, 18069 Rostock

Anreise

Aus West: über die B105 Bad Doberan in Richtung Rostock, kurz vor dem Schutower Kreuz
Aus Ost: ab Schutower Kreuz die B105 in Richtung Bad Doberan bis zum Gewerbegebiet Schutow

Parkplätze

Im angrenzenden Gewerbegebiet Schutow

Anmeldung

Die Anmeldung ist online möglich unter: www.tollense-timing.de
Meldeschluss ist der 14.05.2017 oder bei Erreichen des Teilnehmerlimits von 30 Startern pro Rennen

Startgeld

6,- € Barzahlung am Wettkampfort

Nachmeldung

Vor Ort am Wettkampftag ab 08:30 Uhr bis 30 Minuten vor dem jeweiligen Start

Wettkämpfe

Alle Wettkämpfe sind Duathlon-Wettkämpfe (Laufen - Radfahren - Laufen), je Start werden max. ca. 30 Teilnehmer auf die Strecke gelassen.

 

Die Altersklasseneinteilung erfolgt gemäß den Richtlinien der Deutschen Triathlon Union (DTU)
Wettkampf 1: Schüler A (12/13 Jahre, Jahrgänge 2005/2004)
Wettkampf 2: Schüler B (10/11 Jahre, Jahrgänge 2007/2006)
Wettkampf 3: Schüler C (8/9 Jahre, Jahrgänge 2009/2008)
Wettkampf 4: Schüler D (6/7 Jahre, Jahrgänge 2011/2010)

Distanzen

Schüler A      2,0 km Laufen - 8,0 km Radfahren - 2,0 km Laufen
Schüler B     1,0 km Laufen - 6,0 km Radfahren - 1,0 km Laufen
Schüler C     0,5 km Laufen - 2,5 km Radfahren - 0,5 km Laufen
Schüler D     0,2 km Laufen - 0,8 km Radfahren - 0,2 km Laufen

Zeitplan

Startnummernausgabe

08:30 Uhr bis 30 Minuten vor dem jeweiligen Start
Wettkampfbesprechung

30 Minuten vor dem jeweiligen Start: Teilnahmepflicht
Check-In

15 Minuten vor dem jeweiligen Start
Start Schüler A     10:00 Uhr (WK-Besprechung 09:30 Uhr, Check-In 09:45 Uhr)
Start Schüler B     11:15 Uhr (WK-Besprechung 10:45 Uhr, Check-In 11:00 Uhr)
Start Schüler C     12:15 Uhr (WK-Besprechung 11:45 Uhr, Check-In 12:00 Uhr)
Start Schüler D     13:05 Uhr (WK-Besprechung 12:35 Uhr, Check-In 12:50 Uhr)
Check-Out

Direkt nach dem letzten Finisher der Startwelle
Siegerehrung     13:30 Uhr

Wertungen

Alle Wettkämpfe und somit Altersklassen einzeln, männlich und weiblich getrennt.
In diesem Jahr gibt es keine Sonderwertung oder Meisterschaft.

Zeitmessung

Transpondergestützte Zeitmessung durch tollense-timing (Thomas Rost)

Kampfrichter

Die Kampfrichter werden am Wettkampftag benannt.

Sanitätsdienst

Der Sanitätsdienst erfolgt über den örtlichen Rettungsdienst. Es wird die ganze Zeit ein lizensierter
Arzt vor Ort sein und als Veranstaltungsarzt fungieren.

Verpflegung

Getränke- und Essensversorgung im Start-/Zielbereich (für die Starter kostenlos).

Sanitäre Einrichtung

Über den Hintereingang von IKEA zu erreichen.

Probetraining

Sonntag, 07. Mai 2017,
10:00 Uhr,
Parkplatz IKEA
Die TG triZack e.V. bietet ein Probetraining für alle Teilnehmer des Junior Duathlons an. Es sind aber
auch Geschwister, Freunde und Interessierte eingeladen den Sport kennenzulernen. Begleitet wird
dieser Schnuppertag von den Bundesligaathleten des TriTeam triZack Rostock. Sie stehen Euch bei
Fragen zur Verfügung und werden vielleicht den einen oder anderen Kniff aus eigener Erfahrung verraten.
Die Wettkampfausrüstung (Laufschuhe, Fahrrad und Helm) sollte mitgebracht werden. Denn wir werden
die späteren Rennstrecken erkunden.

Sonstige Bestimmungen und Hinweise

Der Veranstaltung liegen die Sportordnungen der Deutschen Triathlon Union (Sportordnung, Bundesligaordnung,
Veranstalterordnung, Antidopingordnung, Kampfrichterordnung), sowie Rechts- und Verfahrensordnung
zugrunde.
Die Radstrecke ist für den öffentlichen Straßenverkehr gesperrt. Es gelten die Regeln der StVO!
Es sind keine Rennräder erlaubt!
Es besteht Helmpflicht!
Auf der Radstrecke ist das Windschattenfahren erlaubt.

Veranstalterbedingungen

Mit Anmeldung gibt der Teilnehmer/ die Teilnehmerin folgende Erklärung gegenüber dem Veranstalter
ab:
Mir sind die Wettkampfbestimmungen und Organisationsrichtlinien bekannt und ich erkläre mich damit
einverstanden. Ich bestätige, dass mein Trainings- und Gesundheitszustand den Anforderungen des
Wettkampfes entspricht. Ich bin über die mit dem Wettkampf verbundenen gesundheitlichen und sonstigen
Gefahren und Umstände informiert und bestätige ausdrücklich auf eigene Gefahr und Risiko an
der Veranstaltung teilzunehmen. Ich versichere, dass ich keinerlei Rechtsansprüche und Forderungen
an den Veranstalter, den Ausrichter, alle betroffenen Gemeinden und sonstige Personen und Körperschaften
stellen werde, soweit nicht Haftpflichtversicherungsansprüche bestehen. Es sind keinerlei
Rechtsansprüche im Falle höherer Gewalt, Verlegung oder Ausfall möglich. Das Startgeld wird nicht
zurückgezahlt, ausgenommen bei Nichtannahme der Meldung. Ich werde an der Wettkampfbesprechung
teilnehmen und die dort gegebenen Verhaltensmaßregeln befolgen. Den Anweisungen des
Veranstalters, des Ausrichters oder dessen Personals werde ich Folge leisten. Die Anmeldung ist gültig,
wenn das Startgeld eingetroffen ist. Streichungen und Zusätze auf dem Anmeldeformular sind gegenstandslos.
Ich bin damit einverstanden, dass die in meiner Anmeldung genannten Daten sowie die
von mir anlässlich meiner Teilnahme am Event gemachten Fotos, Videos, und Filmaufnahmen im
Rahmen der Berichterstattung von und zur Werbung für diese Veranstaltung ohne Vergütungsansprüche
meinerseits mit Ausnahme gewerblicher Nutzung verwendet werden dürfen.